Mittels automatisierter Datenerfassung ist Ihr Drucker in der Lage Bestellungen von Patronen automatisch auszulösen. Zu vorab ausgehandelten Sonderkonditionen und noch bevor Ihr Drucker still steht.

Automatisierte Verbrauchsmaterialbestellungen basierend auf Ihrem realen und projizierten Verbrauch; individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Reduzieren Sie Abfälle, sparen Sie Kapitalkosten und verringern Sie Fehlbestellungen, indem Sie sich Ihre Patronen dann liefern lassen, wenn Sie sie wirklich benötigen. Just in Time.   

  • Reduzieren Sie Ihren Lagerbestand für Patronen
  • Lassen Sie sich zeigen welche Verschleiß- und Ersatzteile Ihr Drucker sonst benötigt, bzw. welche demnächst unbedingt auszutauschen sind, bevor es zu einem Stillstand kommt
  • Genießen Sie die Vorteile einer Just-in-Time-Lieferung Ihrer Verbrauchsmaterialien
  • Vermeiden Sie den Austausch von Patronen, bevor diese wirklich leer sind
  • Vermeiden Sie Stillstände von kritischen Druckgeräten weil das Verbrauchsmaterial oder ein sonstiges Ersatz-, bzw. Verschleißteil nicht rechtzeitig bestellt wurde

 

Ersatzteil-Service

Neben des Tonerverbrauchs Ihrer Geräte verschleißen auch eine Vielzahl anderer Teile, deren Funktionstüchtigkeit von kritischer Bedeutung für Ihren Drucker ist.

Wann welches Teil zu bestellen ist, kann einen enormen Zeitaufwand bedeuten. Unsere kostenlosen Datenerfassungstools stellen Ihnen alle benötigten Informationen zur Verfügung. Auf Mausklick. Und, sofern Sie wünschen, erfolgt die Bestellung auch dieser Teile automatisch.

 

Lieferung des richtigen Ersatzteils oder Supplies zum richtigen Zeitpunkt

Neben der enormen Zeit- und Personalersparnis wird Ihnen unser Erfassungstool insbesondere den Nutzen bieten, niemals wieder versehentlich eine Tonerpatrone ausgetauscht zu haben, die nicht wirklich leer gedruckt wurde und somit den verschwenderischen Umgang mit Patronen in Ihrem Unternehmen reduzieren.

Noch bevor die Patrone leer gedruckt ist, liegt eine neue Patrone neben Ihrem Drucker. Und wenn die Patrone tatsächlich nicht mehr druckt, ersetzen Sie sie einfach mit der eben angelieferten.

Somit reduzieren Sie auch die Kapitalkosten eines unnötig großen Bestands an Tonerreserven.

Unsere Erfahrung zeigt uns, dass viele Anwender sich vom günstigen Preis eines Verbrauchsmaterials verlocken lassen und ungeachtet des Alters und des technischen Zustands Ihrer Geräte einen großen Lagerbestand an eben diesen Produkten führen. Falls jedoch das betreffende Druckermodell ausrangiert wird, stellt sich das vermeintliche Schnäppchen als Kostenfalle heraus.

Durch eine Just in Time-Lieferung der Patronen und eine kontinuierliche technische Überwachung Ihrer Geräte wird es dieses Problem bald nicht mehr geben.